Samstag, 27. Mai 2017

ICOM-Preise für Katharina Netolitzky und Sabrina Schmatz!

Unsere herzlichsten Glückwünsche an alle frisch gekürten ICOM-Preis-Gewinner und besonders auch an unsere beiden – in doppeltem Sinne ausgezeichneten – Zeichnerinnen Sabrina Schmatz / Iru (Preis für Herausragendes Artwork) und Katharina Netolitzky (Charly-Eiselt-Preis für die beste Publikation eines Newcomers)!
Sehr gefreut haben wir uns auch über die lobende Erwähnung für Kami Wallner und ihre Serie „Get Your Man“.
Die Laudationes zu den Gewinnern können hier nachgelesen werden: http://bit.ly/2qZHWuA

Auch ganz toll, dass der diesjährigen Kurt-Schalker- oder Lebensfenster-Preis an Katja Klengel / Leaf van Genova und ihren Blog www.blattonisch-diary.blogspot.de ging! Wir freuen uns sehr!

Danke an den ICOM und die Jurys!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen